Buchclub V

Wir sollten nicht den Tod fürchten, sondern das schlechte Leben.

Ann PETTIFOR

Eine künstliche Intelligenz muss nicht viel mit einem Menschen gemeinsam haben.

Microsoft: Fluid UI

Jetzt anmelden zum neuen Newsletter

Nachlese #10 zu Nick Bostrom: Superintelligenz jetzt online!

Event-Tipp: SLASH Filmfestival – Festival des fantastischen Films

Jonathan FRANZEN

Die Verfügbarkeit des Gehirns als Vorlage macht es sehr wahrscheinlich, dass die maschinelle Intelligenz letztlich realisierbar ist.

Nick BOSTROM